Nachrichten (Politik)


Große Herausforderungen für den grenzüberquerenden landwirtschaftlichen Verkehr - der LHN arbeitet weiterhin an der Sache

Landmaschinen, Traktoren und andere landwirtschaftliche Transporte haben nach der Grenzschließung zwischen Deutschland und Dänemark nur eine Möglichkeit die deutsch/dänische Grenze zu überqueren – nämlich den Übergang bei Seth – und das ist ein Problem

Mehr lesen »

Große Herausforderungen für den grenzüberquerenden landwirtschaftlichen Verkehr - der LHN arbeitet weiterhin an der Sache

Udgivet d. 17-03-2020


Hauptversammlung beim LHN

Willkommen zur Hauptversammlung beim LHN

Mehr lesen »

Hauptversammlung beim LHN

Udgivet d. 05-02-2019


„Echte“ Bauern sollen liefern

Artikel, Bauernblatt Woche 12. Ein paar neue Begriffe, aber kaum Handfestes zur Gestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 präsentierte EU-Agrarkommissar Phil Hogan bei der grenzüberschreitenden Konferenz am Dienstag im dänischen Tondern.

Mehr lesen »

„Echte“ Bauern sollen liefern

Udgivet d. 27-03-2018


Grenzüberschreitende Konferenz in Tondern mit EU-Kommissar Phil Hogan

Die Herausforderungen für die EU und ihre Landwirte sollen bei einer grenzüberschreitenden Konferenz in Tondern, Dänemark, beleuchtet werden. Hochkarätige Referenten werden mit den deutschen und dänischen Landwirten über die zukünftige Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) diskutieren.

Mehr lesen »

Grenzüberschreitende Konferenz in Tondern mit EU-Kommissar Phil Hogan

Udgivet d. 06-03-2018


LHN setzt sich für die Sicherheit in der Landwirtschaft ein

Jørgen Popp Petersen hat einen ewigen Beweis dafür, dass die Arbeit in der Landwirtschaft gefährlich sein kann, wenn man nicht auf sich selbst aufpasst: Vor Jahren hat er sich verletzt und einige Finger sind jetzt um ein Stück kürzer. Beim Vorsitzenden des LHN waren es „nur“ die Finger. Manchmal zahlen Landwirte bei der Arbeit aber auch mit ihrem Leben.

Mehr lesen »

LHN setzt sich für die Sicherheit in der Landwirtschaft ein

Udgivet d. 31-05-2017


Wie schaffen wir eine noch bessere ”Landbrug & Fødevarer”?

Der Vorstand des LHN lädt am Mittwoch, dem 26. April, um 19:00 Uhr zu einem Dialogforum mit dem Mitgliedsdirektor Morten Høyer von ,,Landbrug & Fødevarer” ein.

Mehr lesen »

Wie schaffen wir eine noch bessere ”Landbrug & Fødevarer”?

Udgivet d. 24-04-2017


Mehr Vernunft aus der Ackerfurche in die Politik einfließen lassen

Das vergangene Jahr war kein gutes für die Landwirtschaft in Dänemark, in Nordschleswig. Und der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Hauptvereins (LHN) sieht 2017 einiges an Herausforderungen auf die Landwirte zukommen.

Mehr lesen »

Mehr Vernunft aus der Ackerfurche in die Politik einfließen lassen

Udgivet d. 04-01-2017


Die Medienkritiker sättigen nicht die Leute

Das Jahr 2016 wurde von einer Hoffnungslosigkeit und einer Machtlosigkeit geprägt. Dieses wurde darüber hinaus mit einem „mit dem Fingerzeigen“ und einer massiven Kritik gegenüber der Landwirtschaft ergänzt. Glücklicherweise begegnet uns eine andere Wirklichkeit, wenn die Verbraucher unsere Höfe besuchen.

Mehr lesen »

Die Medienkritiker sättigen nicht die Leute

Udgivet d. 17-11-2016


Das Selbstprofilieren ist wichtiger als die Sache

Die Demokratie und die Äußerungsfreiheit ist keine Garantie für „fairplay“, wenn die Popularisierung und „Spin“ eine Waffe auf dem politischen Kampfplatz werden. Brief des Vorsitzenden, Das LHN Magazin Nr. 1 Mai 2016.

Mehr lesen »

Das Selbstprofilieren ist wichtiger als die Sache

Udgivet d. 30-05-2016