„Echte“ Bauern sollen liefern

Artikel im Bauernblatt Woche 12

 

Ein paar neue Begriffe, aber kaum Handfestes zur Gestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 präsentierte EU-Agrarkommissar

Phil Hogan bei der grenzüberschreitenden Konferenz am Dienstag im dänischen Tondern.

So sollen beispielsweise zukünftig „echte“ Landwirte nach einem „new delivery model“ sichtbare Gemeinwohlleistungen abliefern. Hogans

Ankündigung, zudem die Bürokratielast für Landwirte zu senken, wurde von den rund 250 Gästen mit Zweifeln bedacht. Diese forderten

vielmehr eine Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und einen besseren Zugang zu Drittlandsmärkten.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel hier


E-mail: